Zu Inhalt springen

Rennrad

Den Titel können wir dir nicht versprechen, den Fahrspaß aber allemal.

Wir haben unsere Jahrzehnte an Erfahrung in unsere Bikes gesteckt, denn wir wissen genau, was sie bieten müssen. Bei uns sind Qualität, Funktionalität und Langlebigkeit keine Fragen, sondern die Antwort.

Rennrad von MYVELO

Die Merkmale eines MYVELO Rennrads sind ausgelegt für rasante Touren und einen schnellen Fahrstil. Geschwindigkeit und sportliches Fahren sind nur zwei der besonderen Eigenschaften des Rennrads. Der Asphalt ist das Zuhause der Rennräder. Auf dem glatten Untergrund erreichst Du mit ihnen sportliche Höchstleistungen.

Die einzigartigen Merkmale eines Rennrades sind für viele Sportler klare Pluspunkte. Der leichte Rahmen aus hochwertigen Materialien ist im Zusammenspiel mit einer angepassten Rahmengeometrie das ideale Ausgangsmodell für sportliche Strecken.

Das geringe Gewicht des Rennrads und die Geometrie sorgen für eine ausgezeichnete Performance. Zusätzlich sorgt ein Rennrad mit hochpräzisen Schaltungen und sicheren Bremsen auf schnellen Fahrten für Sicherheit.

Das passende Rennrad online kaufen

Damit Du ein gutes Rennrad online kaufen kannst, solltest Du einige Punkte beachten. Die Schaltung ist ein wichtiger Teil der Ausstattung. Ein hochwertiges Modell wie die Shimano Di2 Funk-Schaltung garantiert auch bei schnellen Fahrten für sichere und präzise Schaltvorgange. Mit den unterschiedlichen Varianten Dura-Ace, Ultegra und 105 bietet sie für Profi-Fahrer und ambitionierte Hobby-Fahrer tolle Vorteile. Achtest Du auf hochwertige Tubeless-Reifen, bist Du sicher und kontrolliert unterwegs.

Damit Du das beste Fahrerlebnis mit einem Rennrad bekommst, kannst Du unsere Modelle Verona und Tourmalet individuell anpassen. An unseren Modellen Verona und Tourmalet können die Schaltgruppe, die Laufräder und die Größe angepasst werden. Somit kannst Du selbst entscheiden, welche Vorzüge für Dein Rennrad wichtig sind.

Achtest Du zudem auf die passende Rahmengröße, praktische Tubeless-Reifen und das Gewicht des Rennrads, steht einem erfolgreichen online Kauf Deines neuen Rennrades nichts mehr im Weg.

Das stylische MYVELO Verona Rennrad

Das MYVELO Verona Rennrad ist auf Leichtigkeit ausgelegt. Mit dem Verona Rennrad bekommst Du auf einen optimierten Windkanal ausgerichtetes Rennrad. Durch das Wegfallen der Kabel können bis zu 7 Watt eingespart werden. Die großen Rohre sorgen für zusätzliche Stabilität.

Die Besonderheit des Aero Rennrads Verona ist ein reduzierter Luftwiderstand während der Fahrt. Das angepasste Steuerrohr sorgt für eine flache und aerodynamische Sitzposition.

Verona Rennrad Rahmenset – ergänze Deine perfekte Ausstattung

Das Verona Rennrad Rahmenset ist ideal für alle geeignet, die ihr Rennrad individuell gestalten und optimieren möchten. Das Rahmenset ist in verschiedenen Größen erhältlich und kann mit passenden Laufrädern, Sattel und weiterer Ausstattung an Deine Bedürfnisse angepasst werden.

MYVELO Tormalet Rennrad für schnelle Fahrten

Das MYVELO Tourmalet Bike wurde als Berg Rennrad entwickelt und ist im Vergleich zu dem Verona leichter.

Du hast wie bei dem Verona die Wahl und kannst zwischen unterschiedlichen Schaltgruppen, Laufrädern und Rahmengrößen wählen. Somit kannst Du beide Modelle ganz individuell an Deine Wünsche anpassen.

Sorgt für Sicherheit - die elektrische Funk-Schaltung von Shimano

Unsere MYVELO Rennräder sind mit einer elektrischen DI2 Funk-Schaltung von Shimano ausgestattet. Denn wer auf gerade Strecke und mit hohen Geschwindigkeiten unterwegs ist, braucht eine zuverlässige Schaltung. Die elektronische 12-fach Schaltung sorgt für präzise und schnelle Schaltvorgänge.

Ein weiterer Grund, weshalb auf eine mechanische Schaltung verzichtet wird, ist das Design. Die cleane Optik wird durch den Wegfall der Kabelführung am Rahmen erreicht. Auch die hydraulische Bremsleitung wird im Inneren des Rahmens verbaut. Das Hidden Cable Design garantiert einen minimalistischen und sportlichen Look.

Damit die Stromversorgung der Funk-Schaltungen gewährleistet wird, sollte sie regelmäßig geladen werde. Besonders praktisch ist die Funktion, die Funk-Schaltung per USB aufladen zu können.

Dura-Ace, Ultegra oder 105 Schaltgruppe - Du hast die Wahl

Entscheidest Du Dich für unser Rennrad, hast Du bei der Schaltung die Wahl zwischen Dura-Ace, Ultegra und 105. Der Unterschied der drei Schaltgruppen liegt im Gewicht und dem Design. Mit der Dura-Ace Variante sparst Du ca. 250-300 Gramm im Vergleich zu der Ultegra Schaltung. Aus einem kompletten Bauteil gefertigt, wahlweise mit Powermeter und mit einer 54/40-Kurbel, ist die Variante für Profifahrer geeignet.

Mit der Ultegra bekommst Du ein zweiteilig aufgebautes Modell in den Abstufungen 11-30 und 11-34. Entscheidest Du Dich für ein Powermeter bei der Shimano Ultegra, bietet es Dir eine hohe Genauigkeit.

Die 105 DI2 die beste Option für Dich, wenn Du nach dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis suchst. Die 105 Schaltung ist eine starke Konkurrenz zur bisher günstigsten elektrischen Schaltung der SRAM Rival eTap AXS und überzeugt im Vergleich mit vielen Vorteilen. Die Ergonomie, das Design und die Funktionen könne mit denen der etwas teureren Modelle Dura-Ace und Ultegra mithalten. Toller Pluspunkt dieser Schaltung, der Abstand zwischen Bremshebel und Lenker ist für große Hände angenehm und bietet einen sicheren Griff.

Rahmen, Gabel, Sattelstütze, Lenker - wichtige Merkmale für den Rennrad Kauf

Ob Rahmen, Gabel, Sattelstütze oder Lenker, unsere myvélo Rennräder Verona und Tourmalet bieten Dir viele Möglichkeiten der individuellen Anpassung und sorgen für ein tolles Fahrerlebnis. Die Schaltgruppe und die Räder können bei beiden Modellen nach den eignen Vorstellungen gewählt und kombiniert werden.

Beide myvélo Modelle sind für sportliche Fahrer ausgelegt, die gerne schnelle Strecken fahren. Aufgrund der individuellen Anpassungsmöglichkeiten und der Bauweise können die Räder immer wieder an die eigene Leistung angepasst werden.

Bist Du schnell unterwegs, sind hochwertige Pedale mit einem Powermeter ein echtes Muss. Wir verwenden in diesem Bereiche Wahoo Powermeter, da sie sich als besonders zuverlässig, präzise und leistungsstark bewiesen haben.

Die Größe der Rennräder spielt für einen guten Fahrkomfort eine tragende Rolle. In unserem Sortiment unterschieden wir die Rahmengrößen S, M, L und XL. Diese Größen wurden an die unterschiedlichen Körpergrößen angepasst. Ein S Rahmen ist für die Körpergröße 150-165 cm ideal. Die Größe M brauchst Du für eine Körpergröße von 165-180 und L ist für Größen zwischen 180-195 cm passend. Bist Du 195-210 cm groß, ist die Rahmengröße XL zu empfehlen.

Für die perfekte Ausstattung - Hochwertige Rennrad Laufräder und Reifen

Die Reifen und Laufräder eines Rennrades spielen eine entscheidende Rolle, wenn es darum geht, neue Rekorde auf den Straßen zu fahren. Damit das noch besser gelingt, setzten wir bei unseren Modellen auf Komponenten von DT Swiss, Zipp Laufräder und Mavic Laufräder.

Die Premium Laufräder aus dem Hause Zipp erfüllen alle Anforderungen an aerodynamische Laufräder. Dank der neusten Technologien erhält man mit einem Laufrad der Marke Zipp eine herausragende Performance und lange Haltbarkeit.

Möchtest Du das beste Preis-Leistungs-Verhältnis mit Deinem Modell erzielen, sind die Mavic Laufräder die bessere Wahl. Als traditionsreicher Hersteller im Bereich Laufräder rund weiteres Bike Zubehör vereinen die Räder einen guten Preis mit hochwertigen Materialien.

Gezielt und sicher Rennrad fahren mit einem Tubeless-Reifen

Die Besonderheit von den Tubeless-Rädern ist der Aufbau. Als Tubeless-Reifen sind die Rennradräder ohne einen zusätzlichen Schlauch zuverlässig luftdicht. Die klaren Vorteile von Tubeless-Reifen sind die Schnelligkeit, Grip, Komfort und Sicherheit bei Pannen. Die Pannensicherheit wird erreicht, indem innerhalb der Tubeless-Reifen eine Dichtmilch eingefügt wird. Bei einer Beschädigung des Reifens wird das kleine Loch dank des Mittels im Reifen direkt abgedichtet.

Verzichtet man wie bei den Tubeless-Reifen auf einen zusätzlichen Schlauch, wird der die Reibung verringert und der Rollwiderstand deutlich geringer. Nimmt der Luftdruck im Reifen ab, kannst Du mit diesem System ohne Leistungseinbuße weiterfahren. Selbst in kritischen Situationen behältst Du mit einem Tubeless-Reifen die Kontrolle.

  • Ungezähmte Straßen im Wohnzimmer: Dein Rennrad auf der Heimtrainer-Rolle

    Ungezähmte Straßen im Wohnzimmer: Dein Rennrad auf der Heimtrainer-Rolle

    Ein schneller Puls, der kühle Wind im Gesicht, die schmalen Reifen, die über die Straße fliegen - nichts kann das Gefühl der Freiheit auf einem Rennrad ersetzen. Doch was passiert, wenn draußen Schlechtwetter herrscht oder der Alltag mal wieder keine Zeit für die ambitionierte Fahrt über Land lässt? Die Lösung könnte näher sein, als man denkt: die Rolle für das Rennrad als Heimtrainer.
  • Maximiere deine VO2Max: Langlebigkeit und Fitness durch aerobes Rennradtraining in der Natur

    Maximiere deine VO2Max: Langlebigkeit und Fitness durch aerobes Rennradtraining in der Natur

    Ausdauer, Tempo, Distanz - Begriffe, die das Herz eines jeden Rennradfahrers höher schlagen lassen. Im Zentrum des Interesses steht dabei häufig die VO2Max, ein entscheidender Parameter für die aerobe Fitness. Diese kennzeichnet nämlich die maximale Fähigkeit des Körpers, Sauerstoff bei intensivster Belastung aufzunehmen und zur Energiegewinnung zu nutzen. Doch wie genau hängen VO2Max, Rennradsport und Langlebigkeit zusammen?

Weitere Infos und Häufige Fragen zu Rennrad von MYVELO

Lass Dich von Hardcore-Pädelistinnen beraten

Eine elektrische Funk-Schaltung ist für ein Rennrad besonders zu empfehlen. Ein hochwertiges Modell ist die DI2 Funk-Schaltung von Shimano, welche in verschiedenen Varianten verfügbar ist.

Unter einem Tubeless Rad versteht man einen besonderen Aufbau der Laufräder. Ein Tubeless-Reifen benötigt keinen weiteren Schlauch und ist mit einer Dichtungsmilch gefüllt. Diese sorgt für eine hohe Pannensicherheit und somit für mehr Kontrolle beim Fahren.

Die Größe eines Rennrades ist abhängig von der eigenen Körpergröße. Viele Hersteller wählen als Bezeichnung die Rahmengrößen S, M, L und XL. Mit einer Körpergröße zwischen 165-180 cm wählt man am besten einen M Rahmen. Die Größe XL ist für eine Körpergröße 195-210 cm von passend.