Singlespeed E bike

Wenn es um Singlespeed E Bikes geht, ließe sich der Trend wohl am einfachsten mit den Worten "back to the roots" erklären. Denn E-Bikes gibt es nicht nur mit einer Vielzahl an Gängen, sondern auch ganz ohne - und genau diese Bauform stellt die einfachste, ursprüngliche Form aller Bikes auf dem Markt dar. Dass dies sowohl bei der Handhabung als auch beim Fahrverhalten einige Besonderheiten mit sich bringt, steht außer Frage, denn ein elektrisches Singlespeed Bike ist in keinem Fall mit einem Trekking- oder City-Bike zu vergleichen. Allerdings solltest du genau wissen, was das elektrische Singlespeed Bike von Modellen mit Gangschaltungen bei myvélo unterscheidet und ob diese E-Bike-Variante sich für dich eignet. Alle wichtigen Informationen stellen wir dir nachfolgend genauer vor. 


Ist das elektrische Singlespeed Bike ein unkomplizierter Trendsetter?

Das Singlespeed E Bike, welches oft auch als Eingangrad bezeichnet wird, stellt ein E-Bike dar, welches vollkommen ohne Gangschaltung auskommt. Eine besondere Bauart des Singlespeeds ist wiederum das Fixie E-Bike, das über einen starren Gang verfügt und noch nicht mal einen Freilauf besitzt. Hier sind die Pedale unmittelbar an das Hinterrad gekoppelt, mitunter sind auch keine Bremsen vorhanden. Bei myvélo findet zunehmend eine Vielzahl an Fixies und Singlespeeds in schlichten und exklusiven Designs und unterschiedlichen Varianten.

Nachdem Singlespeed E Bikes und Fixies sich klar auf dem Fahrradmarkt etabliert haben, zeigen sich immer mehr sportliche E-Bike-Versionen auf dem Markt. Auch wir von myvélo setzen auf sportliche Akzente und verbauen unsere leistungsstarken Elektromotoren so, dass sich ein elektrisches Singlespeed Bike kaum noch von einem normalen Eingangrad unterscheiden lässt.

Doch was zeichnet das Elektro Singlespeed nun genau aus?
Ganz einfaach - nur ein Gang bedeutet
- weniger Wartungsaufwand
- geringerer Geräuschpegel 
- weniger Pflegeaufwand
- geringeres Gewicht
- mehr Design
- oft mit Riemenantrieb

Mit den innovativ konzeptionierten elektrischen Antriebssystemen von myvélo ist sowohl das Anfahren auf gebirgigen Streckenabschnitten als auch ein schneller Sprint durch die Stadt kein Problem auf einem elektrischen Singlespeed. Denn immer dann, wenn du eigentlich einen Gang nach oben oder unten schalten würdest, leistet der Elektromotor entsprechende Unterstützung und gibt dir das Gefühl, auf dem Bike nahezu zu schweben.


E bike Singlespeed oder Schaltung - wo liegen die Vorteile?

Wenn du dir vor dem Kauf von einem E-Bike die Frage stellst, ob du dir ein elektrisches Singlespeed Bike bzw. Fixie Bike oder ein Modell mit Gangschaltung kaufen sollst, ist es wichtig, die individuellen Vor- und Nachteile zu kennen.

Fest steht, dass Elektro Singlespeed Bikes eine Vielzahl an Vorteilen mit sich bringen. Möchtest du dein Bike vor allem in der Stadt nutzen, wo das Terrain weitestgehend flach ist, ist ein Elektro Singlespeed oder Fixie genau die richtige Wahl. Hier verzichtest du auf eine Gangschaltung und das Gewicht des Fahrrads reduziert sich deutlich im Vergleich zu den gewohnten Bikes oder Rennrädern. Darüber hinaus fallen auch keine aufwändigen Wartungs- oder Reinigungsarbeiten an - ein Elektro Singlespeed oder Fixie-Bike ist in der Regel so unkompliziert aufgebaut, dass du Verschmutzungen ganz einfach von allen Bestandteilen abwischen kannst.

Doch die Funktionalität ist nicht der einzige Vorteil, den dir ein Singlespeed E-Bike bieten kann. Unsere Modelle von myvélo werden dich vor allem mit ihrem einzigartigen Style überzeugen - denn auf den Straßen wird Individualität immer wichtiger. Stehst du auf einen cleanen, reduzierten Look ohne Extras, ist ein Singlespeed E-Bike die perfekte Wahl für den täglichen Großstadtdschungel. Darüber hinaus verzichten wir bei einigen Modellen noch auf weitere Bestandteile, um den Look noch minimalistischer und schicker zu gestalten. Lenkerband oder speichenarme Laufräder optimieren den Look unserer Bikes und machen sie zu einem sowohl funktionellen als auch stilvollen Begleiter für dich - in jeder Lebenslage.

Welche Nachteile kann ein Singlespeed E Bike haben?

Trotz aller genannter Vorteile bringt ein Singlespeed E-Bike wie auch jede andere Bauart einige Nachteile mit sich, über die du dir im Klaren sein solltest. So ergibt sich durch die nicht vorhandene Gangschaltung ein automatisch verringerter Fahrkomfort, was natürlich auch den Einsatzbereich für dein E-Bike einschränkt. Legst du öfter Strecken zurück, auf denen es viele Steigungen oder Hügel gibt, ist ein Singlespeed E-Bike nicht unbedingt die richtige Wahl für dich.

Anders sieht dies natürlich bei einem E-Bike mit Gangschaltung aus: Hier kannst du den Gang immer dem aktuellen Streckenprofil anpassen, damit du dich nicht zu sehr verausgaben musst und der Fahrkomfort im Fokus steht. Bei unseren City- und Trekking-E-Bikes ist eine hochwertige Shimano-Gangschaltung standardmäßig verbaut - wenn du auf diesen Komfort nicht verzichten möchtest, empfehlen wir dir beispielsweise eines unserer Lifestyle Pedelecs.

Benutzt du keinen Kettenspanner, erfordert die Kettenlängung immer wieder einen Ausgleich. Erreicht werden kann dies beispielsweise, indem das Tretlager oder die Position des Hinterrads entsprechend reguliert werden. Es kann außerdem nötig sein, die Hinterbremse neu zu justieren.

Hast du noch nicht viel Übung im Umgang mit einem E-Bike, kann es durchaus vorkommen, dass du ein Singlespeed Bike als nicht besonders komfortabel oder alltagstauglich empfindest. Darüber hinaus musst du die Kette in regelmäßigen Abständen immer nachspannen. Weiterhin musst du berücksichtigen, dass die Verkehrssicherheit durch die fehlende Gangschaltung - und ggf. auch dem Nichtvorhandensein der Bremse (nur bei manchen Fixies)- nicht so hoch ist wie bei einem modernen City-Bike mit Vollausstattung. Daher empfehlen wir dir den Kauf eines elektrischen Singlespeed Bikes besonders dann, wenn du über die technische Finesse weißt oder bereits etwas Erfahrung mit einem Singlespeed hast - schließlich ist das Wichtigste der Fahrspaß, der bei den Modellen der E-bike Marke myvélo in jedem Fall nicht auf der Strecke bleiben wird!
Fazit: 

E Bike Singlespeed oder Schaltung? für jeden findet sich das richtige Modell

Ganz egal, ob du dich für ein E bike Singlespeed oder Schaltung entscheidest, myvélo hält eine große Bandbreite an unterschiedlichen exklusiven Elektrobikes für dich bereit. Von hochwertigen City- und Trekking-Bikes mit Vollausstattung bis hin zu minimalistischen Singlespeed-Bikes kannst du bei uns auch für dich das richtige Modell finden. Das Wichtigste sollte vor dem Kauf stets sein, dir selbst die Frage zu stellen, wofür du dein Bike nutzen möchtest. Dementsprechend können ein E bike Singlespeed oder Schaltung besser geeignet sein, um dich Tag für Tag mühelos durch die City oder die Natur fortzubewegen.