Zu Inhalt springen

Nabenbremse

Eine Nabenbremse ist eine Art von Fahrradbremse, die sich in der Nabe des Fahrradrads befindet. Im Gegensatz zu anderen Arten von Bremsen, die auf Felgen oder Scheiben wirken, übt die Nabenbremse die Bremswirkung direkt auf die Nabe aus.

Verschiedene Arten von Nabenbremsen

Es gibt zwei Arten von Nabenbremsen: die Trommelbremse und die Rollenbremse. Bei beiden Arten wird der Bremsmechanismus innerhalb der Nabe des Fahrrads untergebracht.

  • Die Trommelbremse ist seit langem in der Fahrradindustrie verbreitet und hat eine runde, zylinderförmige Bremstrommel, die in der Nabe des Rades untergebracht ist. Die Bremsbacken werden durch Züge oder hydraulische Leitungen betätigt und pressen sich gegen die Innenseite der Trommel, um das Rad zu bremsen. Trommelbremsen sind sehr langlebig und benötigen im Allgemeinen nur wenig Wartung, aber sie können aufgrund ihrer begrenzten Belüftung schnell überhitzen und bei langen Abfahrten ihre Bremswirkung verlieren.
  • Die Rollenbremse ist eine Weiterentwicklung der Trommelbremse und verwendet stattdessen Rollen, um die Bremswirkung auf die Nabe zu übertragen. Die Rollenbremse hat ein größeres Bremsmoment und bessere Belüftung als die Trommelbremse und ist daher in der Regel leistungsfähiger. Sie ist auch in der Regel wartungsärmer und kann bei starkem Regen oder Schlamm bessere Bremswirkungen erzielen.

Vor- und Nachteile von Nabenbremsen

Die Nabenbremse hat einige Vorteile gegenüber anderen Bremsen, da sie innerhalb der Nabe verborgen ist und daher besser gegen Witterungseinflüsse geschützt ist. Außerdem benötigt sie im Allgemeinen weniger Wartung als andere Bremsen und hat eine längere Lebensdauer.

Es gibt jedoch auch Nachteile, unter anderem kann sie bei langen Abfahrten und hohen Geschwindigkeiten schnell überhitzen.

Insgesamt ist die Nabenbremse eine interessante Alternative zu anderen Bremsen und kann in bestimmten Situationen sehr nützlich sein. Es ist jedoch wichtig, die Vor- und Nachteile abzuwägen und die richtige Bremsenart für die individuellen Bedürfnisse und Anforderungen zu wählen.

Vorheriger Artikel Fahrradschlauch